#RÜCKSCHAU | Hertensteiner Gespräche am 17.09.2022 in Heilbronn – über die Zukunft #Europas

Photo by freestocks.org on Pexels.com Am letzten Samstag (17.09.2022) hatte ich die Ehre, Teilnehmer an den 6. Hertensteiner Gesprächen in Heilbronn zu sein. Die Nachgedanken von Heinrich Kümmerle könnt Ihr übrigens hier nachlesen, sodass Ihr - neben dem meinen Eindrücken - auch weitere Impulse findet. Als Erstes ein dickes Lob an die Organisatoren in Heilbronn, … Weiterlesen #RÜCKSCHAU | Hertensteiner Gespräche am 17.09.2022 in Heilbronn – über die Zukunft #Europas

Flagge zeigen für #Europa – die Heilbronner Erklärung

Es ist noch nicht lange her, da war es mit der Freizügigkeit innerhalb Europas nicht weit her. Gut erinnern kann ich mich an Schlagbäume und Grenzkontrollen, an das Drama Geldwechselerei, wenn mensch mal ins Ausland wollte und so vieles mehr. Auch wenn, der eine oder andere sich vielleicht nicht mehr sonderlich gut erinnern mag. Das Europa, wie wir … Weiterlesen Flagge zeigen für #Europa – die Heilbronner Erklärung

#ZukunftVision2036 | Europa ist die Zukunft

Yasemin Akdemir hat zu einer Blogparade aufgerufen und auch an meiner Tür geklopft. In einem unbedachten Moment habe ich zugesagt, mich auch zu beteiligen. Mache ich natürlich gerne - auch wenn mein Zeitbudget derzeit etwas knapp bemessen ist. Nach dem ich überlegt habe, was ich beitragen könnte, ist mir aufgefallen, dass es eine Vision der … Weiterlesen #ZukunftVision2036 | Europa ist die Zukunft

#GEDANKENBLITZ: Jetzt erst recht!

Die Grausamkeit der Anschläge in Paris sitzt mir noch gewaltig in den Knochen. Das war ein Schlag ins Gesicht jedes Europäers. Jedes Weltbürgers. Eines Weltbürgers, der sich der Aufklärung und demokratischen Grundwerte verpflichtet fühlt und Europa als Keimzelle einer weltoffenen, demokratischen und toleranten Weltgemeinschaft versteht. Wir sind jetzt gefragt als Europa zusammen zu halten und … Weiterlesen #GEDANKENBLITZ: Jetzt erst recht!

Buchempfehlung: Robert Menasse – Der europäische Landbote

Ich oute mich heute mit einer Buchempfehlung als überzeugten Anhänger der europäischen Idee, wobei ich das Buch von Robert Menasse auch jedem empfehlen kann, der bisher kein Freund der europäischen Idee war und ist. Die ursprünglich Idee zu diesem Buch, einen Roman über einen EU-Beamten zu schreiben, hat den Autor selbst zu einem längeren Aufenthalt … Weiterlesen Buchempfehlung: Robert Menasse – Der europäische Landbote