#LINKSDERWOCHE | 1/2023: Produktivität, Agile und Leadership

Pünktlich zum neuen Jahr gibt es wieder die Links der Woche. Ich hoffe, dass Ihr alle gut ins neue Jahr gekommen seid. PRODUKTIVITÄT Notizprogramme | Obsidian bekommt Leinwand-Option Ich hatte Obsidian schon öfter auf dem Schirm, bin irgendwie nicht wirklich mit dem - rein objektiv betrachtet sehr interessanten Programm - nicht warm geworden. Mir hat … Weiterlesen #LINKSDERWOCHE | 1/2023: Produktivität, Agile und Leadership

#GEDANKENBLITZ | Upstream-Denken und streben nach Verbesserung

Upstream-Denken und nach Verbesserungen streben, hat NICHTS mit einem negativen Weltbild zu tun. Es ist eine empirische, auf beständiges Lernen durch Reflexion und langfristiges Antizipieren ausgerichtete Denkhaltung. Es ist das Anerkennen, das in einer komplexen Welt jede Lösung nur so lange gut ist, bis wir eine bessere gefunden haben. Den es gibt in einer solchen … Weiterlesen #GEDANKENBLITZ | Upstream-Denken und streben nach Verbesserung

#GEDANKENBLITZ | Fehler und Hindernisse beim Namen zu nennen ist die Voraussetzung

Photo by Monstera on Pexels.com Fehler und Hindernisse erkennen, bevor sie entstehen und auch beim Namen zu nennen bedeutet nicht, dass jemand negative Stimmung macht. Ganz im Gegenteil, wer sich beständig auf die Suche nach möglichen Hindernissen begibt und die Verantwortung übernimmt, indem er/sie sich bemüht, erst gar nicht erst groß werden zu lassen, hat … Weiterlesen #GEDANKENBLITZ | Fehler und Hindernisse beim Namen zu nennen ist die Voraussetzung

#GEDANKENBLITZ | Verschwendung können wir uns nicht mehr leisten – gerade auch wegen des Fachkräftemangels

Photo by Julia Volk on Pexels.com Wohin mein Auge in Organisationen blickt - ich sehe überall Verschwendungen im Sinne von Taiichi Ohno. Und zwar nicht wenig. Dabei frage ich mich, können wir uns dies künftig noch leisten? Ich behaupte Nein. Unabhängig davon, dass wir uns aus ökologischen Gründen Ressourcenverschwendung nicht leisten können, ist es auch … Weiterlesen #GEDANKENBLITZ | Verschwendung können wir uns nicht mehr leisten – gerade auch wegen des Fachkräftemangels

#GEDANKENBLITZ | Was ich aus der Beschäftigung mit Kaizen bisher gelernt habe …

1. Verbesserungen sind nur dann Verbesserungen, wenn sie allen Beteiligten (Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten) einen Mehrwert verschaffen oder zumindest nicht zum Nachteil gereichen. sie Aufwand und Ressourcen sparen, ohne die Qualität zu beeinträchtigen 2. Einfachheit ist Trumpf. Mit einfachen Mitteln erreichen wir mehr Klarheit, was zu tun ist. Das Bild wird klarer, die Abweichungen transparenter und … Weiterlesen #GEDANKENBLITZ | Was ich aus der Beschäftigung mit Kaizen bisher gelernt habe …

#LINKSDERWOCHE | 38/2022: Produktivität, Lean, Agile und Leadership

PRODUKTIVITÄT E-Mail-Management | Besseres E-Mail-Management braucht nicht viel Auch wenn die E-Mail von vielen längst für Tod erklärt worden ist, sind weit weg davon ein Leben ohne zu führen. Ich sehe täglich an meinem privaten, ehrenamtlichen und beruflichen E-Mail-Postfächern wie lebendig die E-Mail noch ist. Und damit meine ich nicht Newsletter (ich liebe den RSS-Feed, … Weiterlesen #LINKSDERWOCHE | 38/2022: Produktivität, Lean, Agile und Leadership

#GEDANKENBLITZ: Wenn wir eine nachhaltige Wirtschaft erreichen wollen, müssen wir das Rad nicht neu erfinden

Wir müssen das Rad nicht neu erfinden, um unsere Wirtschaft nachhaltiger gestalten. Mit den Erkenntnissen, die wir zum Beispiel aus dem Toyota Production System (Anmerkung: Toyota ist nicht Japan) haben wir bereits viele Ansätze, die dabei helfen können.Vorausgesetzt, wir verkürzen die Ideen nicht auf Methoden. Das konsequente Fokussieren auf die Auskömmlichkeit und die konsequente Reduzierung … Weiterlesen #GEDANKENBLITZ: Wenn wir eine nachhaltige Wirtschaft erreichen wollen, müssen wir das Rad nicht neu erfinden

#LINKSDERWOCHE | 18/2022: Produktivtät, Lean, Agile und Leadership

PRODUKTIVITÄT ROTI - ein Klassiker | Return on Time Invested als Hilfsmittel zur Verbesserung der Besprechungskultur Auch wenn der Autor Ashutosh Bhatawadekar sich auf die Softwareindustrie bezieht, die Qualität der Besprechungskultur ist in so vielen Organisationen, in die ich schon ein Auge werfen konnte, deutlich verbesserungsfähig. Nicht weil ich jetzt alles "effizienter" trimmen will, sondern … Weiterlesen #LINKSDERWOCHE | 18/2022: Produktivtät, Lean, Agile und Leadership

#LINKSDERWOCHE | 4/2022: Produktivität, Lean, Agile und Management

PRODUKTIVITÄT O365 | Automatisierung mit Outlook Auf die Idee bin ich selbst noch nicht gekommen: Vor- und Nachbereitungszeiten automatisiert in den Outlook-Kalender übernehmen. Ich gebe zu, die Möglichkeiten die Power-Automate gibt, habe ich bisher viel zu wenig genutzt. Und dann bin ich durch einen Twitterdialog auf den folgenden Artikel von Oliver Pinkoss gestoßen, der genau … Weiterlesen #LINKSDERWOCHE | 4/2022: Produktivität, Lean, Agile und Management